Gemeinsame Kochaktion

Heiß war es. Eigentlich viel zu heiß, um mit so vielen Menschen auf einmal in der kleinen Küche des evangelischen Gemeindehauses zu kochen und zu backen. Trotzdem kamen zu der gemeinsamen Kochaktion von Geflüchteten, im Stadtteil Lebenden und ehrenamtichen Helfern doch viele Familien und Einzelpersonen. Insgesamt bevölkerten 15 Erwachsene und fast ebenso viele Kinder Gemeindehaus und - dank des schönen Wetters - den Gemeindegarten.

220720162678

Gemeinsam schufen sie ein großes Buffet mit Leckereien aus Nordafrika, Deutschland, Syrien, Iran und Irak. Es wurde gemeinsam gegessen, gebastelt und gespielt. Alle erlebten ein entspanntes Miteinander und über eine Sache waren sich alle einig: "Das war ein schöner Nachmittag!"