Herbstgemüse im Café O. K.

Café O.K. am 25. Oktober 2016

Der Caféraum im Kulturladen Ziegelstein: dicht an dicht sitzen viele Leute aus den unterschiedlichsten Ländern und Kulturkreisen zusammen. Der Raum ist erfüllt von lebhaften Stimmen, teils in Deutsch und Englisch aber auch in Arabisch, Türkisch, Persisch und anderen Sprachen. Gelegentlich hört man das Kratzen einer Kuchengabel über einen Teller oder das Klappern von Kaffeetassen.

Wieder einmal haben sich Flüchtlinge, Nürnbergerinnen und Nürnberger im Flüchtlingstreff Café O.K. im Kulturladen Ziegelstein eingefunden. Durch die fleißige Organisation und das Engagement der Helferinnen und Helfer, konnten am Dienstag um die 40 Gäste empfangen werden, die aus Äthiopien, Iran, Irak, Syrien, Tunesien und Griechenland stammten. Rege tauschten sich die Beteiligten untereinander aus. Zwar war dies bei der enormen Lautstärke nicht immer ganz einfach, aber was viel wichtiger ist: bei alldem herrschte eine offene, warme und herzliche Atmosphäre vor.

Auch hatte das Café-Team wieder ein besonderes Thema für diesen Vormittag vorbereitet:  

IMG 0163

„ Unser Gemüse im Herbst “. Die vielen mitgebrachten Sorten dekorierten einen Tisch und wurden schließlich in der Runde herum gezeigt. Munter beteiligten sich die Gäste und verrieten was Radieschen, Karotte, Ingwer oder Knoblauch in ihrer Muttersprache bedeutet und was im Herkunftsland damit zubereitet wird. Später wurde das Gemüse noch verarbeitet. Während zum einen aus Auberginen niedliche Eulenfiguren gebastelt wurden, zauberten einige Flüchtlinge, darunter auch ein gelernter Koch, und die Helferinnen des Café O.K. aus Hokkaido-Kürbissen eine schmackhafte Suppe.

Nach dem gemeinsamen Genuss der Kürbiscremesuppe machten sich die vielen Gäste schließlich wieder auf den Heimweg. Unterm Strich ein sehr erfolgreiches Treffen und ein schöner Dienstagvormittag!

IMG 0166